logo4

dgps logo

Bitte informieren Sie uns über Fehler sowie nützliche Verweise. Wir freuen uns auch über weitere mögliche Inhalte, Termine, Vernetzungshilfen etc., die im Rahmen einer postgraduierten Forschungstätigkeit und/oder Promotion im Bereich Klinische Psychologie (incl. inhaltlich nahe Disziplinen, Neurosciences etc.) interessant sind.

 

Nützliche Materialien:

 

Nützliche Kommunikationsplattformen:

  • !NEU! Das Wiki der JungwissenschaftlerInnen der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie in der DGPs: JUWI-Wiki
    Hier sammeln die JungwissenschaftlerInnen der Fachgruppe Informationen, die für Psychotherapeuten in Ausbildung und für Doktoranden im Bereich Klinische Psychologie sowie für die Kombination von Psychotherapieausbildung und Promotion relevant sind.
  • Thesis: Interdisziplinäres Netzwerk für Promovierende und Promovierte
  • Kommunikationsplattform google-group für den Nachwuchs in der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie: Hier anmelden und Mitgliedschaft beantragen.
  • Portal für Psychotherapeutinnen und -therapeuten in Ausbildung der DPtV: PiA-Portal der Deutschen Psychotherapeutenvereinigung
  • Website der Nachwuchswissenschaftlervertreter der DGPs: http://www.dgps.de/jungmitglieder/

 

Im Rahmen der Bologna-Reform wurden die bisherigen Diplomabschlüsse in eine Bachelor-/Masterstruktur übergeleitet. Da sich die aktuelle Gesetzesgrundlage - das Psychotherapeutengesetz - für die Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in und zum/zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten/in weiterhin auf Diplomabschlüsse bezieht, sind die Zugangsvoraussetzungen zur Psychotherapieausbildung für Ausbildungskandidaten mit Bachelor-/ Masterstudienabschluss nicht mehr eindeutig definiert. Vor diesem Hintergrund haben wir häufig gestellte Fragen hierzu für Sie zusammengestellt und beantwortet. Auf diese FAQ-Seite gelangen Sie hier.