logo4

dgps logo

Die Interessengruppe Klinische Kinder- und Jugendpsychologie und Psychotherapie besteht aus klinischen Psychologinnen und Psychologen, die mit Kindern, Jugendlichen und Familien wissenschaftlich und in der psychotherapeutischen Versorgung tätig sind.

Ziel der Interessengruppe ist sowohl eine Vernetzung von Kolleginnen und Kollegen, als auch die Stärkung der Sichtbarkeit des Faches Klinische Kinder- und Jugendpsychologie innerhalb der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie.

Derzeitige Sprecher der Interessengruppe Klinische Kinder- und Jugendpsychologie und Psychotherapie sind derzeit:

In Deutschland gibt es über 50 Universitäten an denen Klinische Psychologie im Rahmen des Bachelor und/oder dem Master in der Lehre vertreten sind. Meist sind dies Professuren der Klinischen Psychologie und Psychotherapie und von Personen besetzt, die sich sowohl im wissenschaftlichen Bereich als auch in der Lehre und der praktischen ambulanten Tätigkeit mit Patienten, durch Arbeit mit Erwachsenen auszeichnen.

Die Mitgliedschaft in der Interessengruppe ist kostenlos und setzt eine Mitgliedschaft in der Fachgruppe für Klinische Psychologie und Psychotherapie der DGPs voraus. Die Mitgliedschaft in der Interessengruppe und eine Aufnahme in die Mailingliste der Interessengruppe kann über die Sprecher der KJPT-Interessengruppe beantragt werden